Der „Bauer z’Kumhausen“

Der „Bauer z’Kumhausen“ – ein Familienbetrieb mit Tradition

Unser Vierseithof ist am südlichen Stadtrand Landshuts gelegen, im Ortskern der Gemeinde Kumhausen, und wird bereits seit vielen Generationen landwirtschaftlich bewirtschaftet.

Der alte, traditionelle Hofname „Wenzl“ leitet sich übrigens ab von „Weinzierl“, eine altbairische Bezeichnung für „Winzer“. Weinbau ist eng mit der Geschichte unserer Region verbunden: ab dem 13. Jahrhundert wurde in und um Landshut intensiv Wein angebaut und sogar bis ins 20. Jahrhundert der sogenannte „Baierwein“ gekeltert.  Obwohl heute kaum mehr jemand den Landshuter Raum in Verbindung mit fruchtbaren Weingärten bringt, ist unser Hofname „Wenzl“ eine kleine Erinnerung an diese besondere landwirtschaftliche Vergangenheit unserer Gegend.

Vor mehreren Jahrzehnten spezialisierte sich unser Familienbetrieb auf Legehennenhaltung und seitdem werden direkt am Hof unsere Eier verkauft. Zusätzlich beliefern wir auch Hotels, Restaurants und viele Privatkunden im Raum München jede Woche mit unseren Produkten.

Um unsere Hühner mit hochwertigem, gentechnikfreiem Körnerfutter versorgen zu können, bauen wir auf unseren Feldern die einzelnen Futterkomponenten selbst an. Dabei achten wir auf eine abwechslungsreiche Fruchtfolge um die Bodenqualität zu erhalten. Den Hühnermist aus unseren Ställen können wir hier auch nutzen und als wertvollen und nährstoffreichen Dünger verwenden. Mit bunten Blühflächen am Feldrand möchten wir außerdem dazu beitragen die Vielfalt unserer Natur zu erhalten und abwechslungsreiche Lebensräume zu gestalten.

Neben dem Eierverkauf kamen in den letzten Jahren immer mehr Produkte zu unserem Sortiment dazu. Im März 2018 wurde unser kleiner Hofladen um einen Eierautomaten ergänzt, an dem Sie sich rund um die Uhr mit vielen unserer Produkten versorgen können.

Seit Juli 2019 dürfen wir Sie nun in den neuen Räumlichkeiten des Hofmarkts begrüßen und erfüllen uns damit einen Herzenswunsch: eine größere Vielfalt an Lebensmitteln aus der Region mit höchster Qualität und Frische anzubieten.

Unsere große Stärke ist der Zusammenhalt in unserer Familie – wenn alle gemeinsam mit anpacken lässt sich Vieles schaffen. Wir, das sind die Eltern Franz und Elisabeth, der Sohn Andreas und die Tochter Michaela. In unserem täglichen Miteinander können wir unser Wissen und unsere gesammelten Erfahrungen mit einbringen und ergänzen uns dadurch perfekt bei Stallarbeit, Ackerbau und Direktvermarktung.
Zusammen mit den vielen helfenden Händen freuen wir uns, die Werte und die Traditionen unseres Familienbetriebs weitertragen zu können.